Sheena McGrandles und Diego Agulló

Foto: Diego Agulló
VonKatharina

Sheena McGrandles und Diego Agulló

Documentary
Im Laufe der Biennale Tanzausbildung bieten Sheena und Diego eine Reihe von Formaten an, die schließlich in einer Online-Videodokumentation zusammengeführt werden. Diese Formate sollen die Begegnung und den Austausch zwischen den Teilnehmenden der Biennale fördern, eine offene Reflexion zum Thema Politik und Tanz anregen und danach fragen, wie wir im Alltag politisch handeln.


Die 1984 in Nordirland geborene Tänzerin, Choreographin und Kuratorin Sheena McGrandles absolvierte zunächst einen Bachelor am Laban Center in London, dann den Masterstudiengang Solo / Dance / Authorship am HZT Berlin. Heute ist sie künstlerische Leiterin des Argora Collective Berlin und zeichnet dort für die Plattform für Tanz und Performance MOVE verantwortlich.

Diego Agulló wurde 1980 in Madrid geboren und arbeitet heute als unabhängiger Forscher und Künstler in den Bereichen zeitgenössischer Tanz und Performance. In seiner Forschung interessiert er sich insbesondere für die Affinität von Körper und Ereignis.

← zurück

Über den Autor

xxx Katharina editor