­čöŹ

Eiko Otake

Foto: Yukari Kuremiya
VonDino Spiri

Eiko Otake

Eiko Otake ist eine bewegungsbasierte, interdisziplin├Ąre K├╝nstlerin. Geboren und aufgewachsen in Japan, lebt sie seit 1976 in New York. Nachdem sie mehr als 40 Jahre lang als Eiko & Koma gearbeitet hat, tritt sie nun als Solistin auf. Sie f├╝hrt Regie bei ihren eigenen Projekten und arbeitet mit zahlreichen K├╝nstlern zusammen. Eiko hat ihr Soloprojekt A Body in Places an ├╝ber 70 Orten aufgef├╝hrt. Sie ist sechsmal nach Fukushima gereist, um die Arbeit Body in Fukushima zu realisieren, eine Zusammenarbeit mit William Johnston. Eiko unterrichtet regelm├Ą├čig an der Wesleyan University, der NYU und dem Colorado College. Im Jahr 2020 erhielt sie die Ehrendoktorw├╝rde des Colorado College.

← zur├╝ck

├ťber den Autor

Dino Spiri administrator