How to… Biennale

VonUlrike Steffel

How to… Biennale

ESSENSZEITEN – GUTEN APPETIT

Zwischen all den Programmpunkten knurrt auch mal der Magen. Keine Sorge – in der CITY OF DANCES ist für Essen und Trinken gesorgt! Mittag gibt es Dienstag bis Sonntag von 13 bis 14 Uhr, Abendessen Montag bis Samstag von 17:30 bis 21 Uhr im Catering Zelt in der Vorhalle auf Kampnagel. All unsere Gerichte sind vegetarisch und lecker!

Im Zelt gibt es auch Wasserspender, an denen ihr eure kosmischen BIENNALE Flaschen auffüllen könnt. Weitere Getränkewünsche können auf Eigenkosten im Peacetanbul Restaurant auf Kampnagel erfüllt werden. Für alle weiteren kulinarischen Wünsche gibt es in der Umgebung von Kampnagel, in der Jarrestraße und Gertigstraße zum Beispiel, genügend Möglichkeiten auf Eigenkosten andere/weitere Speisen zu erstehen – von kleinen Cafés bis zum klassischen Döner fehlt es hier an nichts (Tipps siehe weiter oben).  

← zurück

Über den Autor

Ulrike Steffel editor