Buchpräsentation

VonUlrike Steffel

Buchpräsentation

PINA BAUSCH UND DAS TANZTHEATER. DIE KUNST DES ÜBERSETZENS

Die Tanzwissenschaftlerin Gabriele Klein bietet in ihrem neuen Buch »Pina Bausch und das Tanztheater. Die Kunst des Übersetzens« neue und wegweisende Perspektiven auf den Arbeitsprozess, die Kompanie und die Rezeption des Tanztheaters Wuppertal. Nach einem Einblick in das Buch diskutiert die Autorin an diesem Beispiel die Relevanz und den Stellenwert von wissenschaftlicher und künstlerischer Forschung in BA- und MA-Tanzstudiengängen mit Stephan Brinkmann, Leiter der Tanzabteilung der Folkwang Universität sowie mit dem freischaffenden Choreografen Sebastian Matthias.

Prof. Dr. Gabriele Klein, Stephan Brinkmann, Sebastian Matthias

22.02., 17:30 Uhr – in deutscher Sprache

Kampnagel, Jarrestraße 20,22303 Hamburg, Foyer

← zurück

Über den Autor

Ulrike Steffel editor