🔍

Jean-Hugues Assohoto

VonDino Spiri

Jean-Hugues Assohoto

Jean-Hugues wurde in Avignon (Frankreich) geboren und absolvierte seine Tanzausbildung im dortigen Konservatorium. Er entwickelte und verfeinerte seine Moderne Tanztechnik durch die Arbeit mit der Choreografin Anne- Marie Porras in Montpellier und schloss sein Diplome d’état 1993 ab, war Assistent von Anne-Marie Porras und unterrichtete in Ihrer Ausbildungsschule Epsedanse. Jean-Hugues Assohoto ist ein gefragter TanzpĂ€dagoge, Choreograf und TĂ€nzer und hat in vielen LĂ€ndern unterrichtet (Frankreich, Deutschland, Japan, Italien, Spanien, Slowenien, in der Karibik, Afrika, Israel, ect…). 1999 erhielt er ein Engagement als TĂ€nzer am Nationaltheater Mannheim undarbeite u.a. mit Choreografen wie Philipp Talard, Bruno Jacquin, Jeanne Renshaw, Marc Mc Clain, Antonio Gomez. Anschließend tanzte er fĂŒr das Tanztheater Heidelberg unter der Leitung von Irina Pauls. ZusĂ€tzlich arbeitete er als freier Choreograf und leitete verschiedene Projekte im Auftrag vom Theater HD/MA und ChorĂ©-Ame Dance Kompanie. Zur Zeit arbeitet er Dozent fĂŒr Zeitgenössischer Tanz an der Hochschule fĂŒr Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main sowie an der Staatlichen Ballettschule Berlin.

← zurĂŒck

Über den Autor

Dino Spiri administrator